Gott sei Punk ist das kleine aber feine Deutschpunk-Festival mitten in Hamburg-St. Pauli.

Als Veranstaltungsort dient das Indra - die legendäre Location, in der die Beatles ihr allererstes Konzert gespielt haben. Vor der Bühne haben etwa 300 Leute Platz, dazu gibt es draußen im Garten viel Platz zum Chillen und Essen. Es gibt leckeres Spanferkel sowie auch ein paar vegetarische Gerichte.

Wer ist dabei?
Etwa 300 Fans des gediegenen Deutschpunks. Und hoffentlich auch du!

Was solltest du nicht mitbringen?
Waffen, Nazis, schlechte Laune.

Sichere dir jetzt dein Ticket!




So sehen unsere Tickets aus:

Ticket

Schöne Bandchen gibt’s natürlich auch:

Ticket