Drei Meter Feldweg

Drei Meter Feldweg Drei Meter Feldweg auf Facebook

Harte Riffs, schnelle Drums und deutschsprachige Texte, unterlegt mit eingängigen Melodien - was auf den Platten von Drei Meter Feldweg schon gut ins Ohr geht, wird live zusätzlich noch mit jeder Menge Action und einer gehörigen Portion Spaß serviert.

Als man sich 2011 in Omas ehemaligem Wohnzimmer zusammenfand, konnte noch niemand ahnen, dass die Band bereits kurze Zeit später die Grenzen der Lüneburger Heide überschreiten würde und vom Rhein bis an die Spree die Clubs der Republik bespielen würde.

Nach dem ersten Album "Randale in der Badewanne" folgte im Sommer 2014 die EP "Sommer, Sonne, Bier". Mit der Bierflasche in der Hand wird von Partys, Liebe und Alltagsgeschichten erzählt.

Auch in 2016, zum fünfjährigen Bandjubiläum, kann man die Band wieder live auf Tour und bei einigen Festivals erleben. Sowohl bewährte Songs, als auch einige Neuheiten werden wie gewohnt für Ohrwürmer, Pogo und vor allem gute Laune sorgen!

Wenn Drei Meter Feldweg die Trommeln umschnallen und auf die Gitarren hauen, wird der Zuschauer feststellen: Ein unvergesslicher Abend voller Spaß, Kaltgetränke und Punkrock ist garantiert.