EXAT

17:00 Uhr - kleine Bühne

EXAT EXAT auf Facebook

Die Band EXAT wurde 2003 von Gitarrist und Sänger Clemens gegründet und mischt Punkrock mit Rock ‘n‘ Roll, sodass sich der Musikstil als Punk ‘n‘ Roll betiteln lässt.

Die Band musizierte bereits in diversen Besetzungen, spielte Konzerte und komponierte zahlreiche Songs, doch da ein Großteil der Bandmitglieder in regelmäßigen Abständen wechselte, kam es nie zu einem Debutalbum oder kontinuierlichen Livekonzerten in gleicher Besetzung.

Nach einer zweijährigen Bandpause von Mai 2013 bis Sommer 2015, fand sich dann aber das aktuelle Line-Up zusammen und startete einen überdurchschnittlichen Kreativ-Prozess, der zu 13 Songs in 2 Monaten führte. Dementsprechend war klar, dass so schnell wie möglich ein Album und eine Tour in Angriff genommen werden mussten und so begann das Trio mit den Aufnahmen zum Debutalbum „Hauptsache es knallt“, welches im März 2016 veröffentlicht wurde. Außerdem ist zu dem Song „Abschied auf Zeit“ ein Musikvideo gedreht worden, das die Band selbst produzierte.

Die deutschen Texte der Band schreibt Sänger und Gitarrist Clemens, der sich mit Liebe, Politik, Punkrock, Bier, Fußball und Gesellschaftskritik auseinandersetzt. Es ist ihm wichtig, dass man einen Text von EXAT gut mitsingen, aber auch bei einem Glas Rotwein am Kamin analysieren kann. Die Mischung muss passen und ist manchmal gar nicht so einfach zu finden. Teilweise ist der Dichter wochenlang auf der Suche nach einem richtigen Vers, oder aber schreibt den kompletten Songtext bei einer Zigarettenpause während der Probe.

Im Proberaum sind Bier, ein Schreibblock, Gitarrensaiten und ein Fußball-Liveticker das Wichtigste, denn alle drei Musiker sind innige Fußballfans. Ab und zu besuchen sie auch mal ein Spiel des Lüneburger SK Hanse, da sie in den Profibereichen aus drei völlig unterschiedlichen Lagern kommen. Mathias steht auf Hansa Rostock, Christopher liebt den HSV und Clemens geht regelmäßig zu St. Pauli. Aber das steht dem musikalischen überhaupt nicht im Wege und zeigt, wie man Fußball-Rivalität souverän meistern kann.

Das Ziel der Band ist es, sich eine feste Fanbase aufzubauen, regelmäßig Alben zu veröffentlichen und so viele Konzerte wie möglich zu spielen. Wenn sich die Band finanziell irgendwann selbst trägt, wäre das für die Musiker natürlich schön, aber ihre Seele verkaufen die drei dafür nicht.

EXAT sind: Clemens: Gesang und Gitarre // Matze: Bass // Christopher: Drums